Damen mit Saisonabschluss

Vergangenes Wochenende trafen sich die Damen der Devils zum ersten Saisonabschluss ihres noch jungen Bestehens. Anlässlich einer Teamsitzung wurde das Fazit über die ersten Meisterschafts- erfahrungen gezogen.

Das Team welches aus 80% Frauen besteht welche keine Erfahrungen aus dem Eis- oder Inlinehockey haben, hat sich in der Liga etablieren können. Den Vereinsaustritten stehen ebenso viele Eintritte entgegen. Das Team ist weiterhin aus 15 Frauen im Alten von 14-30 Jahren vertreten.

Die positiven Erfahrungen der letzten Saison überwiegen den negativen Punkten. Die Teamstimmung ist sehr gut und die Ladies strotzen vor Tatendrang. Mit dem Sommertraining wird die neue Meisterschaft 2007/08 deshalb bereits früh (Ende Mai) in Angriff genommen.

Anlässlich der Sitzung wurden zwei Damen besonders in den Vordergrund gehoben. Einerseits die zuletzt verletzte Teamleiterin Laetitia Cantini, welche den Grundstein für das Team legte, andererseits Jessica Di Nuzzo, welche kein Spiel verpasste sowie die grösste Trainingspräsenz zeigte.

Das Damenteam hat auch über die spielfreie Zeit keine grosse Möglichkeit sich auszuruhen: So ist der Verein und das Damenteam weiterhin auf der Suche nach einer zweiten Torhüterin sowie weiteren interessierten Damen welche das Team ergänzen können.

Interessierte Frauen sind gerne an einem Training unverbindlich eingeladen:

Anfragen nehmen wir gerne entgegen über:

Kontaktformular    oder direkt per Telefon    079 212 56 82  (Laetitia Cantini)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.