Devils-Junioren weiterhin auf der Siegesstrasse

Mit einem 13:2 Sieg sichern sich die Junioren die Punkte neun und zehn und übernehmen klar die Tabellenspitze in der Gruppe 1.

Chaux Fonds hatte Mühe das Tempo der Platzherren mitzugehen, so dass schlussendlich ein klarer Sieg für die Gastgeber zu Buche stand.

Am kommenden Weekend steht nun das Spiel gegen den anderen Gruppenleader aus Wimmis (Berner Oberland) auswärts auf dem Programm, wobei der Gegner klar stärker einzuschätzten ist als die Teams welche die Jungteufel bisher bezwingen konnten. Stehen die Junioren jedoch kompakt, können auch gegen diesen Gegner weitere Punkte gesichert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.