Devils I mit einem gewonnenen Punkt gegen BE-Oberland

Die Devils I gewinnen schlussendlich glücklich einen Punkt in Wimmis. Mit nur 2 1/2 Linien angetreten musste das Team feststellen dass gegen ein Oberland in Vollbesetzung konditionell nicht mitgehalten werden konnte über ganze 60min Spielzeit. Im ersten und dritten Drittel überzeugten die Gäste mit guten Offensivaktionen und Druck auf den Ballführenden. Das Mitteldrittel wurde jedoch wiederum verschlafen und unnötige teilweise fragliche Ausschlüsse gegen die Devils nutzten die Oberländer zu zwei Powerplaytoren und drehten dadurch das Spiel. Gute Moral zeigte der Kader zum Ende der Partie als ein 6:3 Rückstand noch aufgeholt werden konnte und ein nicht unverdienter Punkt gesichert wurde.

Fazit: Mit 2 1/2 Linien ist in der NLB kein Blumentopf zu gewinnen. Die konditionellen Mängel einiger Akteure war wiederum bemerkbar. Die gute Moral des Teams zum Spielende bezeugte jedoch über Kampfgeist und zeigt dass das Team wenn der Wille zu 100% da ist reagieren kann. Das Team muss sich jedoch auf seine Stärken und Fähigkeiten konzentrieren und nicht durch fragliche Schiedsrichteraktionen aus der Fassung bringen lassen.


SHC Berner Oberland – Langenthal Devils I 7:7 (1:3/3:0/3:4)

Herrenmatthalle Wimmis, Zuschauer 22

SR: Ruch, Liechti (SSHA)

Tore:

3:39 Hüssy (A. Gerber, Röthlisberger / PP Ausschluss Gerber) 0:1

4:34 Spichtin (Suter, Starkermann) 0:2

11:05 von Bergen (Gerber) 1:2

17:52 Starkermann (A. Gerber / PP Ausschluss Feller) 1:3

25:04 Gafner (Ammeter) 2:3

26:55 Gerber (Gafner, von Bergen / PP Ausschluss Kurt) 3:3

38:10 Gerber (Wyss) 4:3

42:03 von Bergen 5:3

45:40 Gafner (von Bergen, Gerber / PP Ausschluss Garnier) 6:3

46:42 Felber (Starkermann) 6:4

50:02 Felber (A. Gerber, Kurt) 6:5

52:16 Spichtin 6:6

57:12 Gerber (Jost) 7:6

57:52 Starkermann (A. Gerber / PP Ausschluss Gafner) 7:7

Strafen:

BE-Oberland 6x2min

Devils I 6x2min / 1x 10min (Suter)

Bemerkungen;

52:16 Timeout BE-Oberland

59:37 Timeout Devils

Team Devils I: Ruch (Ersatz Jan Röthlisberger), Jonas Röthlisberger, Starkermann, Kurt, Hüssy, Spichtin, Suter, Felber, Andreas Gerber, Garnier, Sägesser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.