Devils Damen auch am 2. Spiel ungeschlagen

Morgens um 10.00 Uhr traf “Frau” sich im regnerischen La Chaux de Fonds für das Spiel gegen die Gastgeberinnen.

Die Voraussetzungen waren nicht besonders, da eine ganze Linien der Devils Damen-Mannschaft fehlte und zudem an einem Sonntagmorgen um 10.00 Uhr -bei schlechtem Wetter- die Motivation wohl bei einigen Akteurinnen nicht auf 100% stand.

Dennoch steckte man ein hohes Ziel für dieses Spiel. Coach Burkhard wollte ein klares Resultat. Die Frauen machten sich daran den Wunsch des Trainers zu realisieren. Entgegen dem Spielverlauf und vielen Druckphasen der Devils-Damen führte man zur Pause nur mit dem Skore von 1:0.

Punktuelle Kritik und ein Motivations-Schöggeli, verlieh der Mannschaft neuen Schwung, welcher das Team auch ins 2. Drittel mitnahm. Die Führung konnte dabei auf 3:0 ausgebaut werden.

Alles in allem eine sichere Sache für die Gäste. Im letzten Drittel folgte aber noch mehr. Im dritten Drittel feierte das Team nochmals vier Tore und erst danach verschlaffte die Chancenauswertung der Devils Ladies. Nach einem Timeout in der 39. Minute wollte das Team nochmals ein “Brickett” nachlegen. Nur 13 Sekunden später fruchtete das Timeout bereits. Alles andere war auf eine sichere Defensive zu achten und den zu Null Sieg nach Hause zu bringen und somit den ersten Shutout mit Goalin Locatelli feiern zu können.

Das Team ist somit mit den Sierre Lions noch ungeschlagen an der Tabellenspitze zu finden.

Fazit: Gesamthaft gesehen eine gelungene Vorstellung in Chaux Fonds für die Devils Ladies.

Wenn die Devils Damen weiterhin so engagiert und zielstrebig trainieren und die Spiele bestreiten, kann diese Saison um den 1. Tabellenplatz mitgespielt werden.


Chaux Fond Damen – Devils Damen 0:7 (0:1, 0:2, 0:4)

Zuschauer: 50

Schiedsrichter: Chaux Fonds

Tore: 1. Salm (Gänsslen, Fialova) 0:1, 18. Fialova 0:2, 25. Fialova (Salm) 0:3, 33. Bigler 0:4, 40. Fialova (Salm) 0:5, 44. Gänsslen 0:6, 45. Fialova 0:7

Strafen: keine!

Team Devils Damen: Locatelli, Fialova, Salm, Brand, Flückiger, Gänsslen, Grädel, Di Nuzzo, Bigler, Gabi, Krähenbühl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.