Devils mit starkem Heimsieg im 1. Saisonspiel

Gleich mit 14:2 konnten sich die Gastgeber aus Langenthal gegen ein breites Kader von Seetal durchsetzen. Die spielerische Klasse der Devils war dem körperbetonten Spiel der Aargauer überlegen, so dass die ersten drei Punkte der Saison gesichert werden konnten.

Roger Felber mit 4 Toren und 5 Assists hat einen grossen Teil zum klaren Sieg beigetragen. Trotz personellem Engpass in den Reihen der Langenthaler überzeugte das Team mit einer kompakten Mannschaftsleistung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.