Devils 1 weiterhin Tabellenführer in der NLB

Mit einem 15:9 Heimsieg sichern sich die Devils 1 weiterhin den Spitzenplatz in der NLB Gruppe Division 1 . Das Spiel gegen die “Aglo-Berner” startete für die Gastgeber nach Wunsch. So konnte bereits bis zur 5. Spielminute ein Vorsprung von drei Toren herausgespielt werden. Mit dem verdienten Skore von 5:1 ging es dann auch in die 1. Pause. Leider verlor man im Mitteldrittel und auch im Schlussdrittel den Faden um auch in defensiver Hinsicht solide zu spielen. Auch die lasche Regelauslegung der Schiedsrichter trug dazu bei dass das Spiel zum Ende primär durch die Spezial-Teams geprägt wurde.

Fazit: Offensiv waren die Devils ein Spektakel, in der Defensive fehlte die Disziplin und Stabilität um einen noch klareren Heimsieg zu erzielen.